COTEC GmbH bietet mit ihrem Spezialgebiet Entwicklung, Synthese und Vertrieb von Polymeren und Oxidkeramiken zur Grenzflächenmodifikation (Easy-to-clean-Beschichtung) seit mehr als 20 Jahren Technologie und Qualität „Made in Germany“.

Arbeitsgebiete
•    Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Beschichtungsmaterialien zur Grenzflächenmodifikation
•    Erarbeitung und Lieferung kundenspezifischer Lösungen für Aufdampfmaterialien
•    Prozesstechnologie für effektive Lösungen (Drucksysteme für die Ophthalmik-Industrie, Beschichtungsanlagen, Messgeräte)
•    Automobilindustrie, Präzisionsoptik, Konsumeroptik, Metallisierung, Ophthalmik, Biophotonik

Leistungsangebot

•    CVD-Beschichtungsanlagen, Drucksysteme für  die Ophthalmik-Industrie
•    Kontaktwinkelmessgeräte, Abriebtester
•    Vollsortimenter für CVD- und PVD-Beschichtungsmaterialien und Komponenten
•    Lohn- und Musterbeschichtungen
•    Auftragsentwicklung

Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte
•    Vakuumbeschichtung
•    Funktionalisierung von Oberflächen
•    Entwicklung polymerer Strukturen

Spezielle Ausstattung
Syntheselabor, PVD/CVD-Beschichtungsanlagen, Analytik

Partner im Technologiefeld

Partner im Bereich Optik, Großflächenbeschichtung, Ophthalmik, Automotive, Biophotonik

Aktuelle Spitzentechnologien

CVD/PVD-Beschichtungsmaterialien, definierte Grenzflächenmodifizierung (schmutz-, wasser-, ölabweisende Beschichtungen), Drucksysteme für ultrahydrophobe Oberflächen/Gleitsichtgläser

Kontakt

Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Michael Fliedner

COTEC-GmbH
Frankenstraße 19
63791 Karlstein

Tel.: +49 6188-994 62 0
Fax: +49 6188-994 6262

cotec(at)cotec-gmbh.com
www.cotec-gmbh.com

Download:

Nach oben