NEUE WERKLEITUNG BEI IMM PHOTONICS

Quelle: IMM Photonics; Neuer Werkleiter Christian Pritzl

Mit Christian Pritzl hat ein interner Nachfolger die Werkleitung bei IMM Photonics übernommen.

Der 46‐jährige Ingenieur führt seit 01. April 2018 den Produktionsstandort in Teisnach (Niederbayern) und trägt somit sowohl die personelle Verantwortung als auch die Verantwortung für die Fertigung und Qualität der IMM Photonics Produkte.

Herr Pritzl verfügt über langjährige Erfahrungen in der Photonikbranche und ist bereits seit 15 Jahren bei IMM Photonics tätig. Nach seiner Aufgabe als Entwicklungsingenieur im Bereich industrielle Entwicklung war er ab 2007 in der Produktion für die Bereiche Prozessoptimierung und Vorrichtungskonstruktion verantwortlich. Zeitgleich übernahm er die stellvertretende Werkleitung und konnte sich somit im Zuge der Nachfolge auf seine neue Aufgabe hervorragend vorbereiten.
Seit 1992 entwickelt IMM Photonics in den Bereichen Laser, Faseroptik, Sensorik, Feinmechanik und Elektronik neue innovative Komponenten und Module für zahlreiche Kunden aus den unterschiedlichsten
Technologiebereichen.
www.imm‐photonics.de

Über IMM Photonics:
Seit 1992 entwickeln wir mit unserer breiten Kompetenz in den Bereichen Laser, Faseroptik, Sensorik, Feinmechanik und Elektronik neue innovative Komponenten und Module für zahlreiche Kunden aus den
unterschiedlichsten Technologiebereichen.