APICBEAM ist ein mehrfach ausgezeichnetes High-Tech Start-Up der TU München. Die Display-Technologie von APICBEAM erzeugt frei-schwebende hologramm-ähnliche Bilder und Videos. Diese sind rund um das Display sichtbar und bleiben allen Betrachter*innen jederzeit frontal zugewandt.

Arbeitsgebiete
• Beleuchtungs- und Abbildungsoptik
• Projektionssysteme
• Diffraktive Optik

Leistungsangebot
• Prototypen
• Projektionssysteme für das Testing von hyperspektralen Kameras
• APICBEAM-Displays
• Lizenzen für die Technologie

Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte
• Spektrale Kodierung von Bildinformationen in einer Lichtlinie
• Hyperspektrale Projektion
• Farbwahrnehmung und Farbwiedergabe

Partner im Technologiefeld
TU München, Hofmann Optikdesign

Aktuelle Spitzentechnologien

APICBEAM Displays mit einzigartiger 360° Rundumsichtbarkeit

Kontakt

CEO
Christoph Knappe

APICBEAM
Lichtenbergstraße 6, im TUM Entrepreneurship Center
85748 Garching
Tel.:  +49 176 2417 6257
info(at)apicbeam.com
www.apicbeam.com

Firmenprofil als pdf: