Die GFH GmbH ist einer der globalen Marktführer und technologischen Vorreiter in der Konzeption und Konstruktion von hochpräzisen Lasermikrobearbeitungsanlagen mit Ultrakurzpuls-Lasern (UKP).

Ein Hauptschwerpunkt liegt dabei auf der stetigen Weiterentwicklung des „Werkzeugs“ Laser, mit dem sich bereits heute ganz unterschiedliche Prozesse vom Schneiden über das Drehen und Bohren bis zum Strukturieren innerhalb geringster Toleranzen und ohne Verschleiß abdecken lassen.

Damit steigert die Lasertechnik von GFH nicht nur die Produktivität in der Serienfertigung, sondern legt auch die Basis für innovative Herstellungsverfahren und zukünftige Fertigungsansprüche.

Zusätzlich bietet das Unternehmen auch die professionelle Auftragsfertigung nach individuellen Kundenwünschen und spezifischen Anforderungsprofilen auf den betriebseigenen Bearbeitungszentren an.

Serien- und Individual-Maschinen aus einer Hand
In Anbetracht der großen Bandbreite unterschiedlicher Fertigungsaufgaben umfasst unser Portfolio an Lasermikrobearbeitungsmaschinen verschiedene Serienlösungen, die sich sehr einfach und effektiv individualisieren lassen. Dadurch erreichen wir kürzeste Lieferzeiten und gewährleisten gleichzeitig optimale Produktionsergebnisse sowie eine hohe Planungssicherheit für unsere Kunden.

Bei sehr speziellen Erfordernissen können wir zudem auf langjährige Erfahrung im Sondermaschinenbau zurückgreifen, um auch im Einzelstück exakt auf den Anforderungskatalog des Kunden (auch VDA 6.4) zugeschnittene Technik zu realisieren.

Präzisionsfertigung
• Laserbohren
• Feinschneiden
• Abtragen
• Laserdrehen
• Modifikation

Kontakt

Geschäftsführer
Dipl.-Ing. (FH) Anton Pauli

GFH GmbH
Großwalding 5
94469 Deggendorf

Tel.: +49 991 / 2 90 92 - 0
Fax: +49 991 / 2 90 92 - 290

info(at)gfh-gmbh.de
www.gfh-gmbh.de

Download: