Light Conversion ist ein Pionier und weltweiter Marktführer für spektral durchstimmstimmbare Femtosekundenlaser, die sowohl auf der TOPAS- und ORPHEUS-Serie von optischen parametrischen Verstärkern (OPA) als auch auf diodengepumpten Festkörper-Femtosekundenlaser PHAROS und CARBIDE basieren. Das 1994 gegründete Unternehmen, ein Spin-off des Laser Research Center der Universität Vilnius, zeichnet sich u.a. durch fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der optisch-parametrischen Erzeugung und Verstärkung von Laserpulsen aus. Mit weltweit über 3000 installierten Systemen hat sich Light Conversion als einer der führenden Anbieter sowohl im wissenschaftlichen Bereich als auch im industriellen Bereich etabliert. Der Femtosekundenlaser PHAROS steht seit mehr als einem Jahrzehnt für Zuverlässigkeit auch im rauen 24/7-Einsatz. Die Produktpalette reicht von Standard-Autocorrelatorystemen über leistungsstarke und flexible Ultrafast-Lasersysteme bis hin zu kundenspezifischen OPCPAs.     

Arbeitsgebiete
• R&D
• Produktion
• Vertrieb

Leistungsangebot
• Femtosekundenlaser Pharos und Carbide
• Optisch parametrierbare Verstärker Topas und Orpheus
• Spektroskopiesystem Harpia

Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte
• Femtosekundenlaser
• optisch paramatrierbare Verstäker

Spezielle Ausstattung
• Mehr als 560m² im Reinraum ISO 5

Kontakt

Geschäftsführer
Dr. Martynas Barkauskas, CEO

Light Conversion
Keramiku 2B
LT-10233 Vilnius, Litauen

Telefon:
Zentrale: +370 5 2491830
Vertriebsleiter Ulrich Höchner: +49 157 8202 5058

sales@lightcon.com
www.lightcon.com

Download: