Die Menlo Systems GmbH zählt zu den Marktführern in der hochpräzisen Messtechnik mit modernster Lasertechnologie. Das im Westen Münchens angesiedelte Unternehmen ist bekannt für die nobelpreisgekrönte Frequenzkammtechnologie. Mit Hauptsitz in Deutschland, Niederlassungen in USA, Japan und China, und einem weltweiten Netzwerk von Partnern ist Menlo Systems eng vernetzt mit Kunden aus Forschung und Industrie. Die Schwerpunkte der Produkte liegen auf optischen Frequenzkämmen, Zeit- und Frequenzverteilungssystemen, Terahertzsystemen, ultraschnellen und ultrastabilen Lasern und Komplettsystemen für Anwendungen der Quantentechnologie. Neben Serienprodukten entwickelt und fertigt Menlo Systems auch kundenspezifische Einzellösungen.

Arbeitsgebiete
• Optische Frequenzmessung
• Terahertzsysteme für die zerstörungsfreie Prüfung
• Ultraschnelle Femtosekundenlaser
• Ultrastabile Laser mit Linienbreiten <1 Hertz
• Maßgeschneiderte Systeme für benutzerspezifische Anwendungen

Leistungsangebot
• Optische Frequenzkämme
• Ultrastabile optische Referenzsysteme
• Ultrastabile Radiofrequenzen
• Ultrapräzise Zeit- und Frequenzverteilung
• Terahertz-Spektrometer
• Femtosekunden-Faserlaser
• Phasenregelkreise für Pulswiederholrate und Carrier-Envelope-Offset-Phase
• Komplettsysteme für Anwendungen der Quantentechnologie

Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte
• Frequenzkamm-Technologie für den mittleren Infrarotbereich
• Präzise, leistungsstarke und kostengünstige Femtosekundenlaser
• Kalibrierungssysteme für Industrie und Astronomie
• Genauste optische Uhren für die Raumfahrt

Aktuelle Spitzentechnologien
Optische Frequenzkämme, Terahertz Spektrometer, Ultrastabile Laser, Menlo figure 9® Femtosekundenlaser

Partner im Technologiefeld
Max-Planck-Institut für Quantenoptik, Thorlabs Inc.

Kontakt

Geschäftsführer
Dr. Michael Mei (CEO)
Dr. Ronald Holzwarth (CTO)

Menlo Systems GmbH
Bunsenstraße 5
82152 Martinsried

Tel.: +49 89  189166-0
Fax: +49 89  169166-111

info(at)menlosystems.com
www.menlosystems.com
www.frequencycomb.com

Download: