Mit „Rent a student“ Wunschstudium gefunden

(Quelle: Wiesel/OTH Amberg-Weiden): Pia Hallmann hat ihr Traumstudium gefunden!

Ein Strahlen macht sich in Pia Hallmanns Gesicht breit, wenn sie über ihren Studiengang berichtet. Die 19-jährige studiert im 3. Semester Medienproduktion und Medientechnik an der OTH Amberg-Weiden und taucht dabei jedes Semester in eine neue Medienwelt ein. Was sie in diesem Studiengang wohl erwartet, hatte sich Pia noch als Schülerin der FOS Donauwörth gefragt – und war auf das Orientierungsprogramm „Rent a student“ an der OTH Amberg-Weiden gestoßen.

„Ich hatte im Internet nach Angeboten gesucht, um die Studiengänge besser kennenzulernen. Da hatte ich „Rent a student“ auf der Homepage der OTH Amberg-Weiden gesehen und online gleich einen Termin eingetragen. Kurze Zeit später meldete sich Raphi bei mir“, berichtet die Studentin. Raphi – das war der Student aus Medienproduktion und Medientechnik, den Pia einen Tag lang in seinem Studium begleiten konnte. „Er hat mir die Labore gezeigt, mir von seinen Projekten erzählt und mich in seine Arbeitsgruppen mitgenommen. Raphi konnte mir alle Fragen beantworten. Es war ein toller Tag und ich wusste danach – genau das will ich studieren!“, erinnert sich Pia. Und es hat geklappt: Seit 1. Oktober 2017 ist Pia Hallmann nun in ihrem Wunschstudiengang eingeschrieben, hört die Vorlesungen zur Medienproduktion, übt sich in Projekten und entdeckt neue Talente in sich. Auf die Frage hin, ob die 19-jährige bei „Rent a student“ heute wieder mitmachen würde, nickt sie eifrig: „Auf jeden Fall. Ich finde dieses Angebot einfach klasse! Man gewinnt tolle Einblicke und kann sich mit jemandem austauschen, der selbst vor kurzem noch in der Schule war und mit den gleichen Fragen konfrontiert war. Das ist wirklich super hilfreich in dieser Situation“, so Pia Hallmann.

Einen einmaligen und individuellen Einblick „buchen“
chülerinnen und Schüler können einen „Rent a student“ an ihrem Wunschtermin online auf der Website der OTH Amberg-Weiden buchen. „Ein nächster günstiger Termin wäre der Buß- und Bettag am 21. November, da dieser Tag schulfrei ist, aber bei uns die regulären Vorlesungen stattfinden“, weiß Dr. Carolin Wagner, Leiterin des Studien- und Career Service, in deren Referat das Angebot koordiniert wird. Aber auch ein schulfreier Nachmittag wäre als Rent-a-student-Tag denkbar!

Wer genauer wissen möchte, wie ein „Rent a student“-Tag abläuft, kann einen Videobeitrag hierzu auf der Website der OTH Amberg-Weiden anschauen. Er zeigt den Campustag von Pia Hallmann, bei dem sie mit dem Studenten Raphi den Campus erkundet hatte.  

Das Buchungsformular und das Video sind hier zu finden: www.oth-aw.de/rentastudent