Permaflect® Targets für Tests von LiDAR Sensorik

Quelle: SphereOptics GmbH

Die SphereOptics GmbH bietet ab sofort kompakte Pakete von Reflexionstargets für Tests des Dynamikbereiches und der Distanzgenauigkeit von LiDAR Sensoren an.

Diese Sets aus 3 Permaflect® Targets der Firma Labsphere mit 10, 50 und 80 % Reflexion zeichnen sich durch ihre Homogenität und einem nahezu lambertianischen Reflexionsverhalten aus. Zudem sind ihre Widerstandsfähigkeit gegen Umwelteinflüsse, sehr gute Reinigungseigenschaften, das leichte Gewicht und Gewinde in der Rückwand zur Befestigung wichtige Kaufargumente. Für einen einfachen Transport, werden die Targets in einem robusten Koffer verpackt.

Permaflect® LiDAR Test Targets können in verschieden Größen von 0,5 x 0,5m, 1 x 1m und 1,5 x 1,5m geliefert werden. Dabei zeichnen Sie sich durch eine Varianz der absoluten Reflexion über die Fläche von weniger als +/-1,5% und einen flachen spektralen Signatur von 350 bis 950nm aus (effektiv nutzbar von 250 bis 2500nm). Aufgrund der Robustheit und Mobilität der Targets, bieten sich neben LiDAR auch viele weitere Einsatzgebiete der Sensorkalibration wie beispielsweise Remote Sensing, Space and Defense, Machine Vision, Distanzkalibration von Sensoren und viele mehr. Zusätzlich zu Permaflect® bietet SphereOptics Zenith Lite™ Targets an. Diese bestehen aus einem Verbund von Aluminiumwabenstrukturplatten und optischem PTFE (Zenith Polymer®). Als ergänzende Serviceleistung haben wir die Möglichkeit der Reflexions- und Rückstreu- (BRDF) Messung von Targets (auch beim Kunden vor Ort).
Für zusätzliche Informationen wenden Sie sich gern an einen unserer qualifizierten Ingenieure oder besuchen Sie unsere Webseite www.sphereoptics.de. Unter info@sphereoptics.de können Sie Ihr individuelles Angebot anfordern.

Autor: Hans-Jörg Fischer, SphereOptics GmbH

Kontakt:
SphereOptics GmbH
Gewerbestraße 13
82211 Herrsching
Hans-Jörg Fischer
Telefon: 08152/ 98378-90
www.sphereoptics.de
info(at)sphereoptics.de