Regional verankert

Überregional erfolgreich

Kompetenzen zusammenführen

Wissen vernetzen

Die Optische Technologien sind einer der am schnellsten wachsenden Industriezweige in Europa.
Als "Enabling Technology" sind sie die Grundlage für andere technologische Entwicklungen und deren Anwendungen.

bayern photonics bündelt die Interessen von
über 80 Firmen und Forschungseinrichtungen aus der Photonik (Liste der Mitglieder).

Firmenprofile 2019 neu erschienen

Mehr Informationen über bayern photonics und den Standort Bayern finden Sie in unserer Mitgliederbroschüre (8,8 MB) und Imagebroschüre (5,4 MB)

Innovationsnetze

 bayern photonics e.V. ist Teil einer deutschlandweiten Initiative mit über 500 Mitgliedern, die sich aus 8 regionalen Innovationsnetzten zusammensetzt.

Optence e.V.

- das Photoniknetzwerk in Hessen und Rheinland-Pfalz mit inhaltlichen Schwerpunkten in den Bereichen Optikfertigung, Messtechnik und Lasertechnik.

Zur Website

HansePhotonik e.V.

ist das regionale Kompetenznetz Optische Technologien im Norden Deutschlands.

Zur Website

OpTecBB e.V.

Optische Technologien aus Berlin und Brandenburg.

Zur Website

Photonics BW e.V.

das Innovationsnetz für die Optischen Technologien in Baden-Württemberg.

Zur Website

OptecNet Deutschland e.V.

Der Zusammenschluss der acht regionalen Photoniknetze auf nationaler Ebene

Zur Website

optonet e.V.

vertritt rund 100 Akteure der Thüringer Photonikbranche und bietet eine Plattform für Vernetzung & Kooperation.

Zur Website

PhotonicNet GmbH

der Name ist Programm - wir sind das innovative PhotonicNetzwerk in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Zur Website

Veranstaltungen

Titel Datum Plätze
Logo bayern photonics e.V. / Optence e.V.

Short Course: Sauberkeit auf Optiken: Neue DIN ISO 10110-7 und MIL scratch-dig

Die Frage nach „Sauberkeiten“ auf optischen Oberflächen, heute korrekterweise Oberflächenunvollkommenheiten, in früheren Ausgaben der DIN ISO 10110-7 auch Oberflächenfehler genannt, führt oft zu...
Stadt: Wetzlar

24.09.2019 - 24.09.2019 genug Plätze
Logo bayern photonics e.V. / Optence e.V.

9. Wetzlarer Herbsttagung "Moderne Optikfertigung"

Programm 9. Wetzlarer Herbsttagung "Moderne Optikfertigung" als Download In diesem Jahr bieten wir: ein informatives, internationales Tagungsprogramm mit Simultanübersetzern und einer...
Stadt: Wetzlar

24.09.2019 - 25.09.2019
Logo bayern photonics e.V. / Optence e.V.

Optical Materials Day

Optical materials such as optical glasses, fused silica, calcium fluoride and glasses for infrared light are the enabling materials for optical technologies.  The transparence of glasses and its...
Stadt: Wetzlar

26.09.2019 - 26.09.2019
Logo bayern photonics e.V. / Optence e.V.

Arbeitsgruppe LED & Beleuchtungstechnik von bayern photonics, Optence und Photonics BW

Treffen der Arbeitsgruppe LED & Beleuchtungstechnik von bayern photonics, Optence und Photonics BW bei der KARL STORZ SE & Co. KG 13:30 Begrüßung der Teilnehmer   Dr. Johannes Fallert; KARL STORZ SE...
Stadt: Tuttlingen

16.10.2019 - 16.10.2019 genug Plätze
Logo OptecBB e.V.

WORKSHOP - PHOTONISCHE SENSORIK aus Berlin Brandenburg

Die Sensorikbranche in Berlin-Brandenburg zeichnet sich durch eine hohe Diversifizierung bei den Produkten und in der Kundenstruktur aus. Der Einsatz von photonischen Sensoren wird dabei immer...
Stadt: Berlin

28.10.2019
Logo bayern photonics e.V. / Optence e.V.

Photonics Hub Symposium - Microdisplays 2019

High resolution and low power consumption are only two advantages of microdisplays. Their small screen sizes allow for their application in digital cameras and head-mounted displays. The “Photonics...
Stadt: Hanau

29.10.2019 - 30.10.2019
Logo Bayern Innovativ GmbH

Photonics. Zukünftige Lichtkonzepte in der Mobilität

Mobilität Mobilität hat im privaten und beruflichen Leben einen hohen Stellenwert. Dabei kann Licht für Wohlbefinden und Komfort sorgen, indem es das Temperaturempfinden oder den Tag- und...
Stadt: München

07.11.2019 - 07.11.2019

News

Hier fnden Sie aktuelle Neuigkeiten aus den Unternehmen und Instituten der Optischen Technologien sowie der Kompetenznetze Optische Technologien.

Notch-Filter für industrielle CO2-Laser

Erstmalig sind nun Notch-Filter für die Wellenlänge 10,6 µm verfügbar. Dadurch wird die Prozessüberwachung mit Wärmebildkameras bei CO2-Industrielasern möglich. Das Design sieht bei 10,6 µm eine selektive Abschwächung um den Faktor 1000 über ein ca. 1.5 µm breites Band vor, während das gesamte Wärmebild nur ca. 25 % über einen Transmissionsbereich von 3.5-14 µm dunkler wird. Die Filter des Herstellers Alluxa sind ab sofort bei LASER COMPONENTS verfügbar.

Leitet man UV-Licht durch eine spezielle gasgefüllte Hohlglasfaser, ergeben sich...

Für Anwendungen im Bereich der Machine Vision bietet IMM Photonics den...

TOPTICAs neues Terahertz-System TeraFlash smart setzt neue Maßstäbe in puncto...

|QBN> startet offiziell 2020 als nationales Netzwerk von Wissenschaft,...

Das von der EU geförderte Projekt KET4CleanProduction setzt sich zum Ziel, KMU...

Einblick in aktuelle Forschungsarbeiten bei den Nokia Bell Labs.

LASER COMPONENTS wurde mit dem „Best of Sensors“ Award 2019 in der Kategorie...

Bei der Ehrung privater Erfinderinnen und Erfinder wurden auch photonische...

Jobs

Deutschlands einziges Jobportal für die Photonikbranche.

Logo AEMtec GmbH

PROJEKTLEITER ENGINEERING HIGH-TECH-INDUSTRIE (M/W/D)

AEMtec GmbH | Arbeitsort: Berlin | 20.09.2019
Die AEMtec GmbH, mit Firmensitz und Fertigungsstätte am renommierten Wissenschafts- und Technologiestand- ort Berlin Adlershof, bietet modernste Technologien für kundenspezifische komplexe (opto-)...

Logo Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik

Wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) / (m/w/d) für die Raman-Spektroskopie

Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik | Arbeitsort: Berlin | 20.09.2019
Das Ferdinand-Braun-Institut, LeibnizInstitut für Höchstfrequenztechnik (FBH) im Forschungsverbund Berlin e. V. ist ein international führendes Forschungsinstitut auf den Gebieten der Diodenlaser,...

Logo Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik

Wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in)/ (m/w/d) - Chiptechnologie und Messtechnik von GaN-Diodenlasern -

Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik | Arbeitsort: Berlin | 17.09.2019
Für unser Joint-Lab GaN-Optoelektronik im Forschungsbereich Photonik suchen wir eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in.

Logo HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) im Projekt CT-Laser-Bone Schwerpunkt Maschinenbau

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen | Arbeitsort: Göttingen | 17.09.2019
An der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen ist am Gesundheitscampus am Standort Göttingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende bis zum 31.08.2022 befristete Stelle zu besetzen:

Logo HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) im Projekt CT-Laser-Bone Schwerpunkt Informatik

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen | Arbeitsort: Göttingen | 17.09.2019
An der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen ist am Gesundheitscampus am Standort Göttingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende bis zum 31.08.2022 befristete Stelle zu besetzen:

Logo DOCTER® OPTICS SE

Ingenieur / Techniker Mess- und Prüfequipment (m/w/d)

DOCTER® OPTICS SE | Arbeitsort: Neustadt an der Orla | 16.09.2019
DOCTER OPTICS ist ein international erfolgreicher, mittelständisch geführter Hersteller von optischen Komponenten mit Niederlassungen und Tochterunternehmen in den Vereinigten Staaten von Amerika, in...

Logo beratungsgruppe wirth + partner

Softwareentwickler für Maschinensoftware (m/w/d)

beratungsgruppe wirth + partner | Arbeitsort: München | 11.09.2019
Zum Ausbau unseres Teams suchen wir am Firmensitz im Süden von Müncheneinen aufgeschlossenen und teamorientierten Softwareentwickler für Maschinensoftware.

Mitglieder

Verschiedene Hochschulen und Forschungseinrichtungen sind bereits Mitglied beibayern photonics.
Diese stellen sich auch in unserer Broschüre "Optische Technologien in Bayern" (6,7 MB) vor.

Hier finden Sie unsere Liste der Mitglieder