Aktuell

Durch die fortschreitende Miniaturisierung von Bauteilen und Komponenten sowie den Einsatz von High-Tech-Materialien stoßen konventionelle Fertigungsverfahren, wie beispielsweise das Schleifverfahren an ihre Grenzen. Mit abnehmender Strukturgröße und zugleich steigenden Anforderungen hinsichtlich Präzision, Gratfreiheit und Flexibilität können Ultrakurzpuls-Laser ihre Stärken ausspielen. Aufgrund des berührungslosen Abtrags sowie des sehr geringen Wärmeeintrags bieten sie die besten Voraussetzungen für die geforderte hohe Qualität.

UV-Radiometer für UV-C-LEDs und keimtötende Niederdruck-Hg-Lampen

Das Radiometer X1-1-UV-3726 ermöglicht die exakte Bestimmung der Wirksamkeit von...

Wegen der hohen Nachfrage für die Medizintechnik hat die LASER COMPONENTS...

Richtlinie zur Förderung von Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet...

Die OptecNet Jahrestagung vom 17.-18. Juni 2020 in Fürstenfeldbruck findet...

Bei dieser Neuentwicklung stehen Robustheit, Qualität aber auch Dynamik im...

Richtlinie zur Förderung von Zuwendungen für Vernetzungs- und Sondierungsreisen...

Richtlinie zur Förderung der Mikroelektronik-Forschung von Verbundpartnern im...

Keimtötendes UVC-Licht von Bolb

Deep-UVC-LED-Arrays von Bolb, Inc. helfen in...

Richtlinie zur Förderung von Forschungsvorhaben für „Vertrauenswürdige...

Magnetare sind Neutronensterne mit den stärksten Magnetfeldern, die im Universum...

Quelle: TOPTICA Photonics

TOPTICA Photonics AG releases quantum-technology-approved laser modules for...

Zur Lokalisierung von Faserbrüchen, zur Durchgangsprüfung oder zum...