Aktuell

Notch-Filter für industrielle CO2-Laser

Erstmalig sind nun Notch-Filter für die Wellenlänge 10,6 µm verfügbar. Dadurch wird die Prozessüberwachung mit Wärmebildkameras bei CO2-Industrielasern möglich. Das Design sieht bei 10,6 µm eine selektive Abschwächung um den Faktor 1000 über ein ca. 1.5 µm breites Band vor, während das gesamte Wärmebild nur ca. 25 % über einen Transmissionsbereich von 3.5-14 µm dunkler wird. Die Filter des Herstellers Alluxa sind ab sofort bei LASER COMPONENTS verfügbar.

Leitet man UV-Licht durch eine spezielle gasgefüllte Hohlglasfaser, ergeben sich...

Für Anwendungen im Bereich der Machine Vision bietet IMM Photonics den...

TOPTICAs neues Terahertz-System TeraFlash smart setzt neue Maßstäbe in puncto...

|QBN> startet offiziell 2020 als nationales Netzwerk von Wissenschaft,...

Der Countdown läuft

AMBERG-WEIDEN. Last-Minute in eine erfolgreiche Zukunft? Das Ticket gibt’s an...

Das von der EU geförderte Projekt KET4CleanProduction setzt sich zum Ziel, KMU...

Einblick in aktuelle Forschungsarbeiten bei den Nokia Bell Labs.

TOPTICA Photonics, Entwickler und Anbieter von High-End Lasern und Lasersystemen...

LASER COMPONENTS wurde mit dem „Best of Sensors“ Award 2019 in der Kategorie...

Der 5G-Ausbau wird sicher eines der beherrschenden Themen beim diesjährigen LWL...

Bei der Ehrung privater Erfinderinnen und Erfinder wurden auch photonische...

Interdisziplinäre Nachwuchsgruppen im Bereich Künstlicher Intelligenz, die von...