Aktuell

Neuer hochdynamischer Scan-Kopf der Kompaktklasse für Markieranwendungen.

Puchheim, 19.03.2019 – Die SCANLAB GmbH, OEM-Hersteller von marktführenden Laser-Scan-Systemen, erweitert die Einstiegsklasse ihrer Scan-Köpfe um den basiCube 14. Das kompakte Scan-System mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis ist dank seiner 14-Millimeter-Apertur besonders gut für hochpräzise Markierungen mit kleinen Laserspots geeignet und somit prädestiniert für den Einsatz in der Elektronik-Beschriftung.

 

Schon deutlich vor Ende der Anmeldefrist konnten alle Plätze in der...

WEIDEN. Vor zwanzig Jahren war sie noch die geheimnisumwitterte Zutat spannender...

TechnologyMountains, die IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg und die MedicalMountains...

Manchmal liegen die Unterschiede im Detail. Im Rahmen der...

Bayern photonics begrüßt die Firma lighconsulting GmbH als neues Mitglied....

Das Kunststoff-Institut bietet am 9./10. April 2019 in Berlin-Mitte eine...

Die Auslegung von Beleuchtungssystemen mit verschiedenen Werkzeugen und Methoden...

Optence begrüßt die Firma Timotec Reinraum- und Automatisierungstechnik GmbH als...

Am 7. März hat das Gleichstellungsreferat der Universität Stuttgart im Rahmen...

Der berufsbegleitende weiterbildende Fernstudiengang "Lasertechnik" wird von der...

Unterstützung für Gründer und Jungunternehmer in der Photonik

Seit Anfang des Jahres ist das Photonic Hub Mitglied beim European Photonics...