Photonik-Forum Baden-Württemberg

"Entdecken Sie das Potenzial und die Anwendungsvielfalt der Photonik!"


Photonics BW lädt Sie ganz herzlich ein zum

Photonik-Forum Baden-Württemberg


mit spannenden Impuls- und Fachvorträgen, Science Slammer und begleitender Ausstellung

am Mittwoch, 07.11.2018 von 9:15 bis 18:00 Uhr mit anschließendem Get-together

im Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart

Die Förderung der Optischen Technologien in Baden-Württemberg ist die Hauptaufgabe von Photonics BW e.V. Darauf zielt auch das Photonik-Forum Baden-Württemberg ab: Durch Impuls- und Fachvorträge zu den Lösungsansätzen der Photonik für die technologischen und gesellschaftlichen Herausforderungen soll das Potenzial der Photonik für unterschiedlichste Anwendungsbereiche dargestellt und neue Anwendungsfelder aufgezeigt werden. 

Die parallelen Vortragssessions sind in vier Themenbereiche gegliedert:

  • ICT & Autonomous Systems
  • Automotive
  • Smart Manufacturing
  • Smart Health 

Begleitend findet eine Ausstellung von Unternehmen und Forschungseinrichtungen statt. Darüber hinaus werden sich High-Potential-Startups aus dem IoT-Bereich präsentieren, sowie ausgewählte Projekte der Baden-Württemberg Stiftung aus dem Förderprogramm „Photonik, Mikroelektronik, IT“. An unserem Job-Board können Aussteller und Mitglieder der Innovationsnetze Optische Technologien kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen.

Zusätzlich werden Science Slammer auf anschauliche und unterhaltsame Art faszinierende Einblicke in die Photonik geben. Die Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sowie der interessierten Öffentlichkeit haben beim anschließenden Get-together die Möglichkeit zum Austausch und Netzwerken.

Die Teilnahme ist kostenlos nach Anmeldung unter photonicsbw.de/veranstaltungen/anmeldung/photonik-forum-baden-wuerttemberg-577/schritt1/  

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Flyer und im finalen Programmheft.

Eine Anfahrtsbeschreibung zum Haus der Wirtschaft finden Sie HIER.

Das Photonik-Forum Baden-Württemberg wird in Kooperation mit der Veranstaltung DEEPTECH4GOOD#STUTTGART durchgeführt, welche die Märkte Smart City, Smart Mobility, Industry 4.0 und Health & Well-being adressiert. Weitere Informationen unter: https://www.deeptechforgood.eu/ 

Das Photonik-Forum Baden-Württemberg ist Teil des Projekts „Photonics Innovation Booster“, gefördert vom baden-württembergischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Die Veranstaltung findet im Rahmen der Initiative „Europa in meiner Region“ statt.

« Zurück zur Übersicht

Logo Photonics BW e.V.

Datum
07.11.2018    9:15 Uhr - 18:00 Uhr

Stadt
Stuttgart

Veranstaltungsort
Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart

Referenten
Prof. Dr. Thomas Graf, Institut für Strahlwerkzeuge der Universität Stuttgart
Katrin Schütz, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg
Dr. Andreas Ehrhardt, Photonics BW e.V.
Samantha Michaux, Steinbeis Europa Zentrum
Prof. Dr. Michael Totzeck, Carl Zeiss AG
Prof. Dr. Peter Michler, Institut für Halbleiteroptik und Funktionelle Grenzflächen der Universität Stuttgart
Dipl.-Ing. Matthias Hedrich, DIAMOND GmbH
Dipl.-Ing. Christian Elsner, Daimler AG
Dr. Birgit Faißt, TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH
Matthias Strobel und Rainer Graser, INMACH Intelligente Maschinen GmbH
Dr. Michael Overdick, SICK AG
Prof. Dr. Karlheinz Blankenbach, Hochschule Pforzheim
Anda Robotin, Robert Bosch GmbH
Prof. Dr. Wolfgang Petrich, Roche Diabetes Care GmbH
Prof. Dr. Raimund Hibst, Institut für Lasertechnologien in der Medizin und Meßtechnik der Universität Ulm
Dr. Michael Thiel, Nanoscribe GmbH
Prof. Dr. Alois Herkommer, Institut für Technische Optik und Forschungszentrum SCoPE der Universität Stuttgart
Julian Maisch, Universität Stuttgart
MBA B.Eng. Christopher Käsbach, Carl Zeiss Meditec AG
Dr. Joachim Koenen, WITec GmbH
Dr. Daniel Carl, Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM
Charlotte Helzle, hema electronic GmbH
Hendrik Klosterkemper, ENIT Energy IT Systems GmbH

Veranstalter
Photonics BW e.V.
Anton-Huber-Straße 20, 73430 Aalen

Telefon
+49 (0) 7361 / 633 90 90

Fax
+49 (0) 7361 / 633 90 94

E-Mail
info(at)photonicsbw.de

Preis (zzgl. MwSt.)
Nicht-Mitglied: 0,00 €
Mitglieder: 0,00 €

Jetzt anmelden