Die kdg opticomp ist Hightech-Dienstleister für die Entwicklung und Herstellung innovativer optischer Komponenten mit über 30 Jahren Erfahrung im hochpräzisen optischen Spritzguss. Wir begleiten und realisieren Kundenprojekte von der Konzeptidee über das Optikdesign bis zur Serienfertigung.

Arbeitsgebiete
• Beleuchtungs- und Abbildungsoptiken
• Freiformoptiken (Linsen und Reflektoren)
• Lichtleiter
• Mikro-/Nanostrukturen

Leistungsangebot
• Machbarkeits- und Konzeptstudien
• Fertigungsberatung bereits während der Optikentwicklung
• Entwicklung und Konstruktion von Halte- und Montiergeometrien
• kundenspezifische Werkzeugauslegung und -beschaffung
• Prototypenfertigung und Serienproduktion
• Abformung von Mikro- und Nanostrukturen
• PVD Metallisierung

Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte
• Fertigungsverfahren für hochpräzise Freiformoptiken und Nano-/Mikrostrukturen
• Kleinserienfertigung für Mikrofluidik
• eigene Materialmischungen

Partner im Technologiefeld

AIT Austrian Institute of Technology, Donau-Universität Krems, Fachhochschule Vorarlberg, JOANNEUM RESEARCH, TU Graz, TU Wien, Hahn-Schickard Forschungsgesellschaft, Profactor GmbH

Aktuelle Spitzentechnologien

• hochpräziser optischer Spritzguss
• iterierende Simulationen zwischen Werkzeugbau und Optikdesign
• galvanische Abformung von Nano- und Mikrostrukturen auf planaren und gekrümmten Oberflächen

Kontakt

Geschäftsführer
Michael Hosp

kdg opticomp GmbH
A-6652 Elbigenalp 91

Tel.: +43 5634 500 700

opticomp(at)kdg.at
www.kdg-opticomp.com

Download:

Nach oben