Konstruktion optomechanischer Präzisionssysteme

Komplexe mechanische Komponenten und Baugruppen sind die Voraussetzung für qualitativ hochwertige Präzisionssysteme.
Dieses Seminar behandelt die unterschiedlichen Problemstellungen und Lösungsansätze bei der Fertigung von Präzisionsmechanik.

Folgende Themen sind vorgesehen: Das richtige Optik-Design, FEM & thermische Analyse, Streulichtunterdrückung, Vermessung der Zentriergenauigkeit sowie alternative Verfahren zur klassischen Metallfassung.

Das Programm ist noch in Vorbereitung.

Falls Sie einen interessanten Beitrag hätten, bitte mit der Geschäftssstelle in Verbindung setzen (08144/99 71 280). 

Anmeldeschluss: 31.10.2018

Programm-Flyer zum Download - in Kürze

Teilnahmegebühr:
Bei Anmeldung bis 6 Wochen vor Seminarbeginn gewähren wir einen Frühbucherrabatt von 10% auf den Nettopreis.

€ 490,00 zzgl. 19% MwSt. (entspr. € 583,10 brutto)
€ 340,00 zzgl. 19% MwSt. (entspr. € 404,60 brutto) für Mitglieder in einem der Netze
vom OptecNet Deutschland e.V.
Table-Top-Ausstellung (inkl. 1 Teilnehmer) = Teilnehmerpreis mal zwei

« Zurück zur Übersicht

Logo bayern photonics e.V.

Datum
07.11.2018    09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Stadt
Nürnberg

Veranstaltungsort
Mövenpick Konferenzcenter im Flughafen Nürnberg

Veranstalter
bayern photonics e.V.
82284 Grafrath, Försterstraße 17

Telefon
+49 8144 99 71 280

Fax
+49 8144 99 71 282

E-Mail
info(at)bayern-photonics.de

Preis (zzgl. MwSt.)
Nicht-Mitglied: 490,00 €
Mitglieder: 340,00 €

Jetzt anmelden